. Software Archives » .

Software

0

http://www.androidpit.de/telegram-eine-sichere-whatsapp-alternative

Emsisoft Anti-Malware 8.1 (Default settings) – Test with more links

0

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

0

Ich möchte diese Android App teilen, die ich heute kostenlos mit der App des Tages heruntergeladen habe : Smart Launcher – http://play.google.com/store/apps/details?id=com.appturbo.appturboDE

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Instant-Messenger: Retroshare

0

Messenger-Dienste sind normalerweise leicht abzuhören. Doch mit dem Instant-Messenger RetroShare steht der sicheren und anonymen Kommunikation nichts mehr im Wege.

Quelle (Info) und Download bei:

Retroshare Download – Instant-Messenger – PC-WELT

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Blackberry kündigt an, Londoner Plünderer auszuliefern

0

Dass Blackberry mit den Behörden zusammenarbeitet, ist übrigens nichts neues. Geschickt wurde aber aus den Anfragen und Gerüchten immer zuerst die tolle Mär vom vertraulichen, standhaften Anbieter inszeniert, um dann später doch klammheimlich einzuknicken und die Kunden auszuliefern.

Quelle und weiter lesen: http://netzpolitik.org/2011/blackberry-kundigt-an-londoner-plunderer-auszuliefern/

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Emsisoft Anti-Malware 5.1 Test and Review

0

YouTube Preview Image

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Cyberkrieg die Softpower aus den USA – Die USA ist der wahre DATENKRAKE

0

Seit die USA Hackerangriff als Kriegsgrund aufführen will, häufen sich die Meldungen über Hackerangriffe jeglicher Art. Einrichtung wie das Pentagon, die UN und jetzt auch IWF sind bedroht, wenn man den Ausführungen der Medien Glauben schenkt. Mit diesen Meldungen werden wir auf etwas sensibilisiert, war auf Hörensagen beruht. In Wahrheit ist die USA die Weltdatenkrake und würde am liebsten jeden PC überwachen. Sie gieren nach Zahlungsvorgängen in Europa durch SWIFT; nach Flugdaten europäischer Airlines und persönlichen Vorlieben aller Menschen. Jede antiamerikanische Äußerung wird als gefährlich eingestuft. Wer ohne Hotelbuchung öfters von Deutschland nach Ägypten fliegt ist bereits ein Verdächtiger und muss auf Anweisung der USA vom deutschen Geheimdienst überprüft werden. (Passierte unlängst einer Freundin von mir, die oft und gerne eine Bekannte in Ägypten besucht). Der Auslöser hierfür war nicht die Passkontrolle in Deutschland, sondern in Ägypten.

Quelle und Bericht: http://politikprofiler.blogspot.com/2011/06/cyberkrieg-die-softpower-aus-den-usa.html

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

kino.to – Ein Neider packte aus

0

Wie BILD berichtet, kam der entscheidende Hinweis aus den eigenen Reihen von KINO.TO. Ein Mitarbeiter fühlte sich ungerecht behandelt. Seiner Auffassung nach, war die Verteilung der angeblichen Millionen-Werbegewinne der Plattform ungerecht. Offensichtlich fühlte er sich von einem Werbespot angesprochen, der unzufriedene bzw. gemoppte Mitarbeiter auffordert, den eigenen Chef anzuzeigen, wenn er kopierte Software benutzt bzw. die Lizenzen nicht für alle Mitarbeiter erweiterte.

Quelle: http://politikprofiler.blogspot.com/2011/06/kinoto-ein-neider-packte-aus.html

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Ist jeder Vierte US-Hacker ein Behörden-Informant ?

0

Jeder vierte US-Hacker ist ein Informant der Behörden. Das zumindest berichtet die britische Zeitung “The Guardian” unter Berufung auf das Hacker-Magazin “2600″. Die Behörden sollen Hacker offenbar mit der Androhung von Gefängnisstrafen so eingeschüchtert haben, dass diese sich bereit erklärten, zu Informanten zu werden. In der Folge steigt das Misstrauen in der Szene.

Quelle: http://www.gulli.com/news/ist-jeder-vierte-us-hacker-ein-beh-rden-informant-2011-06-07

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Chinas Shooter-Game – mal andersrum

0

Die Konfrontation zwischen China und den USA findet nicht nur hinter den Kulissen statt, wie ich hier berichtet habe, sondern neu auch in der Computer-Unterhaltung. China hat ein eigenes Shooter-Game entwickelt, ähnlich wie Call of Duty. Es heisst Glorious Mission, nur die Rollen sind nicht wie die Gamer es bisher gewohnt sind, sondern vertauscht. Der Feind sind die US-Truppen.

Quelle und weiter bei: http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2011/05/chinas-shooter-game-mal-anders-rum.html

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Das Bundeskriminalamt warnt vor einer neuen Erpressungsvariante durch Schadsoftware

0

Die Bundespolizei und das Bundeskriminalamt warnen Internetuser erneut vor einem aggressiven Computervirus. Es handelt sich um die Variante einer Schadsoftware, die schon am 1. April 2011 Gegenstand einer Warnmeldung war.

Quelle und Bericht: http://www.konsumer.info/?p=16692

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Gesundheitskarte mit Datenleck

0

Einmal mehr fällt ein schlechtes Licht auf die elektronische Gesundheitskarte. Bei einer Überprüfung wurde eine neue Sicherheitslücke entdeckt.

Quelle und Bericht: http://www.fr-online.de/wirtschaft/gesundheitskarte-mit-datenleck/-/1472780/8487800/-/index.html

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Soziale Netzwerke: User unter Generalverdacht

0

Menschen hinterlassen in Kommunikationsnetzen vielfältigste Spuren, die Polizei und Geheimdienste auswerten können. Neue Techniken spüren in Nutzer- und Bewegungsprofilen verdächtigen Verhaltensweisen nach. Die USA zeigt vor, wie man in sozialen Netzwerken schnüffelt.

Quelle & Bericht: http://futurezone.at/netzpolitik/3196-soziale-netzwerke-user-unter-generalverdacht.php

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Anlasslose Datenspeicherung 80 Millionen Verdächtige

0

Das unkontrollierte Ansammeln von Daten durch Internetprovider kostet Unsummen an Geld und bringt keine positiven Effekte bei der Verbrechensbekämpfung. Wozu wir Vorratsdatenspeicherung brauchen, bleibt dem gesunden Menschenverstand verschlossen.

Quelle und lesen bei: http://www.theeuropean.de/michael-rotert/6301-anlasslose-datenspeicherung?utm_source=owly&utm_campaign=TE-Postings

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Kein verspäteter Aprilscherz: Möglicher “teilweiser” Ausfall des Internets am 8.6.2011

0

Derzeit wird im Internet sogut wie ausschließlich das IP v4-Protokoll verwendet. Jedoch sind die möglichen IP Adressen die zur Verfügung stehen fast komplett vergeben. Damit Internetseiten weiterhin erreichbar sind ist nun ein Update auf das Nachfolger Protokoll IP v6 notwendig. Einige Geräte und Betriebssysteme werden das neue IP v6 Protokoll nicht vollständig unterstützten. ..

Quelle &. weiter bei: http://www.konsumer.info/?p=16455

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Konsolidierung des Schnüffelkartells “Großer Bruder”

0

Milliardendeal in Sack und Tüten
Microsoft kauft Skype

Quelle und Bericht: http://www.n-tv.de/wirtschaft/Microsoft-schnappt-sich-Skype-article3289826.html

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Facebook ist CIA Spionage-Maschine

0

Wikileaks-Gründer Julian Assange: Facebook ist eine CIA Spionage-Maschine. Google, Yahoo und Facebook als “Hilfstruppen des CIA”. “Facebook ist die schrecklichste Spionage-Maschine die jemals entwickelt wurde.” – Direkte Schnittstellen zum Geheimdienst, direkter Zugriff zu persönlichen Daten und Suchverhalten.

Quelle: http://www.mmnews.de/index.php/etc/7765-facebook-ist-cia-spionage-maschine

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Homeland Security wollte Firefox Add-On löschen lassen

0

Seit der Beschlagnahmung zahlreicher Domains von Filesharing-Seiten ist die US Homeland Security darum bemüht, diese Seiten weiterhin unerreichbar zu machen. Nun wollte man ein Firefox Add-On beseitigen lassen, dass Benutzer automatisch auf die neuen Domains umleitet.

Quelle und Bericht bei: http://www.gulli.com/news/homeland-security-wollte-firefox-add-on-l-schen-lassen-2011-05-06

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Bürgerrechtler veröffentlichen weitere Details zum Trojaner-Einsatz durch das FBI

0

Die US-Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) hat Dokumente veröffentlicht, die nahelegen, dass der US-amerikanische Bundestrojaner weitflächig und ohne Rechtsgrundlage verwendet wurde.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Buergerrechtler-veroeffentlichen-weitere-Details-zum-Trojaner-Einsatz-durch-das-FBI-1235314.html

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

EU-weites Governmental Hacking : BKA & Co. führen Ferndurchsuchungen durch

0

Initiativen auf EU-Ebene sollen Standards zum behördlichen Eindringen in fremde Computersysteme entwickeln. Das “Governmental Hacking” wird in der Öffentlichkeit aber lediglich als harmlose “Ferndurchsuchung” dargestellt. Die Bundesregierung antwortete kürzlich auf eine Kleine Anfrage eines MdB und gab bekannt, dass das BKA bereits länderübergreifend Ferndurchsuchungen durchführt.

Quelle: http://www.gulli.com/news/eu-weites-governmental-hacking-bka-co-f-hren-ferndurchsuchungen-durch-2011-04-30

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare
nach oben