. März 2012 » .

Archiv für 10. März 2012

KONY 2012?

0

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Griechische CDS : Brennt der ISDA der Arsch?

0

In hohen Tönen flötete heute Herr Schäuble ins Mikro, Griechenlands Rettung ist vollbracht, ganz leise dachte er sich….vorerst. Frank Meyer brachte es heute in der Telebörse um 14.15 Uhr auf den Punkt. Nicht Griechenland wurde gerettet, sondern jene welche die 130 Milliarden einsacken werden. Einige Fragen drängen sich auf, wurde der Öffentlichkeit die Wahrheit gesagt? War die Beteiligung wirklich so hoch wie behauptet? Es gibt nicht unberechtigte Zweifel daran.

Quelle und weiter bei:

Griechische CDS : Brennt der ISDA der Arsch? | Ik-News

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Wenn aus Protest Hetze wird – ein Volk zwischen Hochfinanzeliten und Politikern

0

Mit Ausnahme der fragwürdigen 68er Bewegung gab es in Deutschland seit Ende des Zweiten Weltkrieges kaum nennenswerte Protestbewegungen. BRD-Bürger akzeptierten mangels politischen Interesses alle Handlungen ihrer gewählten Volksvertreter. Keineswegs verwunderlich; schließlich waren damalige Generationen mit dem Wiederaufbau beschäftigt. Daher lebten sie, vom vorangegangenen Krieg geprägt, für den jeweiligen Moment, genossen jede neue, friedliche Errungenschaft. Politische Weitsicht war für Bürger uninteressant, nur die Arbeit zählte.

Quelle und weiter lesen bei:

Wenn aus Protest Hetze wird – ein Volk zwischen Hochfinanzeliten und Politikern | Buergerstimme

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Die systematischen Betrugsmanöver der Finanzämter

0

“Ein Finanzbeamter, der im Einspruchsverfahren Steuern bewusst falsch festsetzt, begeht keine Rechtsbeugung nach StGB § 336.Allerdings hat sich der Finanzbeamte dabei an das Recht zu halten, ohne dass dieses jedoch seine vordringlichste Aufgabe ist”. OLG Celle, Beschluss vom 17.04.1986 – 3 Ws 176/86

Wir leben in einer Welt der Rettungspakete, Finanzkrisen und immens wachsender Staatsverschuldung. Neben zahlreichen weiteren Missständen in Deutschland sehen wir hier die Folgen unseres fehlgesteuerten Zentralbank- und Papiergeldsystems. Viele interessierte Bürger erkennen das inzwischen.

Quelle und weiter lesen bei:

Die systematischen Betrugsmanöver der Finanzämter | Partei der Vernunft

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

CDU-Skandalrede im Bundestag: Atomenergie ist sicher – keine Strahlentote in Japan

0

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Hala MISRATI – stolze libysche Journalistin von den Ratten ermordet

0

Zum Jahrestag der “Revolution” und zum “Internationalen Frauentag” wurde diese tapfere und schöne, vom ganzen libyschen Volk geliebte Journalistin von diesem erbärmlichen, niedrigen, rassistischen Gesindel in Tripolis ermordet, nicht ohne vorher geschlagen, gefoltert und natürlich vergewaltigt worden zu    sein. Und noch über ihren Tod hinaus wird sie von den Mainstream-Prestitutes mit Dreck beworfen. Was für ein Pack, aber sie passen gut zu den Ratten, diese aus den verkommensten Elementen der ganzen arabischen Welt zusammengewürfelte, gekaufte Soldadeska mit ihren FUKUS-NATO-Israel-Herren.

Quelle und weiter lesen bei:

Hala MISRATI – stolze libysche Journalistin von den Ratten ermordet « Terra – Germania

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Bürger gegen den EURO-Wahn

0

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Rettungsschirm …manchmal hilft nur noch Galgenhumor…

0

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Nahostkonflikt: Israel tötet Palästinenser-Führer mit Raketen

0

Es war ein gezielter Luftangriff: Das israelische Militär hat einen radikalen Palästinenserchef im Gazastreifen mit Raketen getötet – er und ein Helfer starben in den Trümmern seines Kleinwagens. In der Grenzregion zu Israel flammt unmittelbar danach neue Gewalt auf.

Quelle und Bericht bei:

Nahostkonflikt: Israel tötet Palästinenser-Führer mit Raketen – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Politik

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

neues Kanaldesign von Youtube- Kanalkommentare unmöglich

0

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Dem Menschen ähnlicher als gedacht: Forscher entschlüsseln Gorilla-Genom

0

Cambridge/ USA – Britische Genetiker haben zum ersten Mal das vollständige Gorilla-Genom entschlüsselt. Während das Ergebnis bestätigt, dass unsere nächsten Verwandten im Tierreich weiterhin die Schimpansen sind, zeigt das Ergebnis dennoch, dass ein Großteil des menschlichen Genoms sehr viel mehr dem von Gorillas als dem von Schimpansen gleicht.

Quelle und weiter lesen bei:

grenz|wissenschaft-aktuell: Dem Menschen ähnlicher als gedacht: Forscher entschlüsseln Gorilla-Genom

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Honigmann Nachrichten vom 09. März 2012

0

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Was es kosten würde, die Cheops-Pyramide heute zu errichten

0

Der Bau des 4.600 Jahre alten Weltwunders wäre immer noch eine gewaltige Aufgabe – Immerhin wäre sie in einem Viertel der ursprünglichen Zeit zu bewältigen

Quelle und Bericht bei:

Was es kosten würde, die Cheops-Pyramide heute zu errichten – >> Klicktipp << – derStandard.at › Wissenschaft

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare

Die Erde hat ein Leck

0

Jährlich verschwinden rund 100.000 Tonnen Wasserstoff ins All. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der blaue Planet verliert sein Wasser: Bereits ein Viertel der Meere sei entschwunden - teils ins All, berichten Forscher. Auch auf den Kontinenten gibt es Orte, die Wasser aus den Ozeanen binden. Es ist, als liefe die Erde langsam aus. Geologen haben entdeckt, dass der Planet einen Gutteil seines Meerwassers verloren hat. Seit der Frühzeit vor knapp vier Milliarden Jahren haben sich die Ozeane um ein Viertel entleert. Das verschwundene Wasser könnte den gesamten Atlantik füllen – und den Meeresspiegel um 800 Meter heben. Forscher haben ein Leck ins Weltall identifiziert.

Quelle und weiter lesen bei:

Wasserbilanz: Die Erde hat ein Leck

Blogger PostEmailEvernoteFacebookGoogle BookmarksGoogle+LiveJournalMister-WongMySpaceNetlogOrkutPrintPrintFriendlySlashdotStumbleUponTumblrWordPressShare
nach oben